BILDUNG / SOZIALES

Kinder und Heranwachsende haben Lebens- und Lehrraum im Kindergarten, in der Primarschule und in der Oberstufe. Die Häggenschwiler sind besonders stolz, als kleine Gemeinde über eine eigene Oberstufe zu verfügen. Diese existiert bereits seit 1907. Seit 2012 führt Häggenschwil als einzige Gemeinde der Schweiz eine privatisierte Oberstufe. Diese wird durch die SBW (Schule Haus des Lernens) betrieben.

 

Von der Spielgruppe bis zur Mütter- und Väterberatung, von den Angeboten 60+ bis zur Spitex, vom Fahrdienst bis zur dargebotenen Hand. Unter Soziales finden Sie wichtige Informationen, wenn es um Ihr Wohlbefinden geht.

 

Werteorientierte Gemeinde

Vor einigen Jahren wurde das Projekt ‚Werteorientierte Gemeinde‘ gestartet. Dabei bringt die Bevölkerung ihre Vorstellungen, Ideen und Kompetenz ein für eine lebendige Gemeindeentwicklung. Mehr Informationen finden Sie hier.

Inzwischen konnten aus der Arbeitsgruppe ‚Werteorientierte Gemeinde‘ bereits einige Ideen in die Tat umgesetzt werden. Wie beispielweise das Projekt ‘Botschafter für Neuzuzüger’. In Häggenschwil erleben die Neuzuzüger eine einzigartige Willkommenskultur, denn sie werden persönlich durch einen Botschafter begrüsst. Das Konzept gibt Ihnen weitere Auskünfte darüber.